Revia - Behandlung von Alkohol-und Drogenabhängigkeit

der Drogenabhängigkeit Behandlung ist möglich mit einer Kombination von Medikamenten und Verhaltenstherapie. Eine gemeinsame Medizin, die verwendet heroin-Verwertung und Behandlung ist ReVia (naltrexone hydrochloride). Es in der Regel arbeiten durch die Blockierung der Opiat-Effekte von heroin und anderen Drogen.


Medikamentenname: Revia (Naltrexone)
pro Röhre: 50mg
Bester Preis: €5.63
Zahlung: Visa, MasterCard, Amex, JCB, Bitcoin
Sendung: Trackable Service (5-9 Tage), Mail (11-21 Tage)
Wird ohne Rezept verkauft: Ja, 24h
Wo Revia Online kaufen?
"AlkoStop24Apotheke"

Wie es funktioniert

Revia ist ein verschreibungspflichtiges synthetisches Opiat, das blockiert die Wirkung von Drogen oder Alkohol für über 24 Stunden pro Dosis. Es verhindert die Entzugserscheinungen, ohne die Fähigkeit einer person, zur Schule zu gehen, Arbeit, oder die Fürsorge für Ihre Familie. Naltrexon kann allmählich verjüngt sich über einen Zeitraum von Monaten oder einige Menschen bleiben auf Naltrexon Wartung für Jahre. Es ist seit langem allgemein anerkannt als die beste Behandlung für opioid-sucht.

Revia wird gut resorbiert oral, aber seine orale Bioverfügbarkeit reicht nur von 5 bis 40%. Die Medikamente von seinem eigenen und seine Metaboliten eliminiert werden größtenteils durch die Nieren aus 53% bis 79% der Dosis.

Nach der Verabreichung durch den Mund, Naltrexon absorbiert schnell mit meist 96% der Dosis, die Resorption aus dem Magen-Darm-Trakt. Max Plasmaspiegel des Medikaments und seiner Metaboliten werden eine Stunde nach der oralen Verabreichung.

Naltrexon ist nicht verwendet für eine überdosis. Diese opioid-rezeptor-antagonist blockiert die euphorische Gefühl von heroin. Es ist auch Häufig verschrieben, um Alkoholismus - zu behandeln. Revia wird oral auf einer täglichen basis, und scheint zu funktionieren am besten für die wenigen opioid-Süchtige, die bereits über eine ultra-stabile soziale situation und die motivation hoch. In Fällen, In denen ärztliche compliance ist ein Thema, einen Stab von Naltrexon kann implantiert werden im unteren Bauchraum, die ersetzt die Notwendigkeit für eine tägliche orale Dosis. Dieses Medikament wird auch verwendet, für eine schnelle Entgiftung.

Was soll ich tun für die Droge, um mir zu helfen?

Revia ist äußerst wirksam bei der Blockierung von Opiaten, aber nicht die person sich krank fühlen, wenn Opiate eingenommen werden, werden Sie einfach keine Wirkung und sind daher eine Verschwendung von Geld. Wenn Opiate verwendet werden, während der Einsatz von Naltrexon Sie zeigen sich als positiv in die Urin Probe. Im Gegensatz dazu, wenn Naltrexon ist gegeben zu eine person, die hat nicht entzogen wird alle Opiate, er/Sie werden Erfahrung plötzliche schwere Symptome von Opiat-Entzug und werden tatsächlich sehr krank. Dies kann erfordern, Sie wird ins Krankenhaus eingeliefert.

Revia klinische Studien: Alkoholismus

Die placebo-kontrollierten Studien von Revia beobachtet, die Wirksamkeit von Naltrexon als eine zusätzliche Behandlung von Alkoholismus. Die FDA empfiehlt, die ärzte, speziell die Kontrolle von bestimmten Patienten (in der Regel 5-15%), die nach der Einnahme von Revia für Alkoholismus leiden management von nicht-spezifischen Nebenwirkungen. Diese Reaktionen sind im Zusammenhang mit dem Magen-Darm (Verdauung) - Trakt.Dazu gehören Verdauungsprobleme, Magenbeschwerden und andere. Ärzte beginnen in der Regel die Behandlung mit einer anfänglichen Dosis von 25 mg von Revia, Aufteilung der täglichen Dosis, und die Anpassung der Zeitpunkt der Einnahme. Andere Dosierung oder Art und Weise der Einnahme von waren, die nicht bewiesen zu werden mehr effektive in der Verringerung der Magen-Darm-Nebenwirkungen für alle Patienten.

Die Mehrzahl der klinischen Studien, festgestellt, dass: Ursachen, Therapie unterstützt Abstinenz, Rückfall verhindert und verringert Alkoholkonsum.

Ein patient kann behandelt werden mit: Ursachen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind: - ein patient bereit für den Beginn der Behandlung mit Revia - ein patient hat bisher nicht mit Opioiden für 10 Tage. Revia ist ein sehr wirksames Medikament bei der Behandlung von Alkoholismus, aber bei Alkoholismus gibt es sehr oft bei Männern Haarausfall, die mit Propecia 5mg behandelt wird

In anderen Fällen, Es kann sicher verwendet werden zur Behandlung von Alkoholabhängigkeit. Es ist wichtig, dass ein patient hat eine Feste Absicht zu haben, eine komplette Kurs von Revia Behandlung. Die verwandten, die Familie oder die Bezugspersonen des Patienten sollte unterstützen und betreuen eines Patienten, so kann er/Sie eine vollständige Behandlung mit dem Medikament.

Es ist verwendet in der Dosis von 50 mg einmal täglich für bis zu 12 Wochen. Faktoren für eine gute Perspektive in der Behandlung von Alkoholismus sind die Intensität, Dauer der Behandlung, das management von Begleiterkrankungen, Engagement in der Unterstützung von Gruppen und die Einhaltung aller medizinischen Empfehlungen.

Verhaltenstherapie und Revia Behandlung mit Medikamenten

die Verhaltenstherapie ist im Grunde ersetzen schlechte Gewohnheiten mit guten und kann erreicht werden, in Wohngebieten (live-in) oder ambulante Pflege Einstellungen. Behandlung Programme variieren in der Länge. Einige behaupten, die Arbeit in weniger als 3 Tagen, aber je länger eine person wurde mit heroin, die mehr Behandlung Sie benötigen. Die Verhaltens-Schritte benötigt werden, sind extrem schwierig für einen genesenden Süchtigen zu erreichen allein. Deshalb ist es von entscheidender Bedeutung für diejenigen, die versuchen, die Wiederherstellung zu etablieren eine langfristige, stabile und unterstützende Umgebung zuerst. Es ist einfacher zu erreichen positives Ergebnis, wenn Sie gelten für Drogen-und Verhaltenstherapie zur gleichen Zeit.

Revia testimonial

Maurey, Berlin. "Ich wurde diagnostiziert mit opium-sucht. Rückblick vor meinem großen Folge, hatte ich starke Symptome auf, die ich verweigert seit 5 Jahren oder so. So konnte ich nicht Treppen steigen, zog ich meine Beine, um zu bekommen, hatte keine zentrale vision in one eye, weinte ohne Grund, hatte undeutliche Sprache, und konnte nicht finden die Worte für meine Gedanken, und ich war so schwindlig, ich ging in die Wände.

ich begann: Ursachen, Therapie, direkt nach Erhalt meiner Diagnose. Im ersten Monat nahm ich 25mg, und ich habe mit der Einnahme 50mg seit. Die größte Verbesserung meiner Symptome traten in den ersten 30 Tagen. Verbesserung ist langsamer jetzt, so dass ich halten Sie ein Tagebuch und check-in mit mir alle 3 Monate. Ich wurde nicht enttäuscht dennoch. Ich drop wieder auf 25 mg für einen Tag. Ich Folge den meisten Diät und Ergänzung Empfehlungen in Bezug auf meine Bedingung. Ich habe auch hohes Cholesterin, aber meine neue Diät hat meine reduziert das schlechte Cholesterin um 20 Punkte und steigerte meine gute 7 – ein netter Nebeneffekt. Ich habe kein verlangen nach Drogen, mein Zustand ist sehr gut, ich bin bereit, ein neues Leben zu beginnen!"