Ausbildung: Medizinisch Technischer Laborassistent/in (MTLA)

Wir bilden Laborhelden aus! Als MTLA stellst Du das Rückrat des Laborbetriebs in Deutschland dar. Ca. 80% der Mitarbeiter in einem Labor haben die MTLA-Ausbildung durchlaufen. Deine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe umfasst alle Bereiche der modernen Labormedizin. Fast jede ärztliche Diagnose wird heutzutage mithilfe von Laborwerten getroffen oder zumindest unterstützt.

Als MTLA kommst Du im Labor Krankheiten auf die Spur. Du nimmst Blut unter die Lupe, um herauszufinden wir hoch der Zucker und Fettgehalt ist. MTLA sind Experten für die Zellen und Körperflüssigkeiten des Menschen. Mit Deinen Laborergebnissen unterstützt Du die Ärzte dabei richtige Diagnosen zu stellen und Therapien abzuleiten.  

Im Rahmen Deiner Ausbildung lernst du verschiedene Fachbereiche der Labordiagnostik kennen:

  • Klinische Chemie
  • Hämatologie
  • Mikrobiologie
  • Histologie / Pathologie

Zusätzlich wirst Du bei uns weitere Fachabteilungen durchlaufen:

  • Humangenetik
  • Infektionsserologie
  • Allergiediagnostik
  • Medikamenten- und Drogenanalytik

Dabei lernst Du alle Stationen des Probenflusses kennen:

  • Probenvorbereitung
  • Probenannahme und Verteilung
  • Bedienung und Wartung moderner Analytik-Maschinen
  • Durchführung verschiedener diagnostischer Teste
  • Auswertung von Kontrollmaterialien
  • Qualitätssicherung
  • Technische Validation der Messergebnisse

 

Zusammen mit der Beruflichen Schule der Landeshauptstadt Schwerin -
Gesundheit und Sozialwesen
(GESO) bilden wir Dich sehr gern aus:

Medizinisch Technische/r Laborassistent/in (MTLA)

Die Ausbildung ist in Schwerin kostenlos und förderfähig (BAB bzw. BAföG). Zusätzlich bieten wir allen Auszubildenden ein monatliches Leistungsstipendium über den gesamten Ausbildungszeitraum an. Nach Deiner erfolgreichen Ausbildung sind Deine Jobaussichten großartig. Wir bieten Dir die Möglichkeit einer sofortigen Übernahme.

Der Standort der Berufsschule befindet sich in der Dr.-Hans-Wolf-Straße 9 in Schwerin.
Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre und besteht aus 80 Wochen theoretischem und praktischem Unterricht sowie 34 Wochen praktischer Ausbildung. Mehr Details erfährst du auf den Seiten der GESO-SN.

Lerne uns und unser Labor persönlich kennen! Wir freuen uns auf Deinen Besuch:

Dein Ansprechpartner bei uns:

  • Regina Holz
    0385 - 64424 320

Wir bilden MTLA aus!

 

 

Ein Zitat eines ehemaligen Schülers über seine Ausbildung in unserem Labor zum Medizinisch-Technischen Laborassistenten:


Das genialster am Menschen ist seine Komplexität!

Es gibt hunderte von Vorgängen, die ablaufen müssen, damit der Mensch leben darf.

In der Ausbildung als MTLA habe ich ebendiese komplexe Schöpfung kennengelernt. Ich sah wie alles in unserem Körper zusammenspielt, damit er die alltäglichen Dinge überhaupt vollbringen kann. Dies zeigte mir ebenfalls wie wertvoll Gesundheit ist. Umso mehr erfüllt es mich mit Freude täglich im Labor arbeiten zu dürfen, um Krankheiten aufzuspüren, wodurch die Menschen dahinter schnell und richtig therapiert werden können. 
 

Tommi Kiel, 26 Jahre

Herr Kiel hat in unserem Labor die Ausbildung zum MTLA erfolgreich abgeschlossen und ist schon seit einigen Jahren ein wertvolles Mitglied unseres Teams.